sex treff chat

Er sah wirklich super aus, er war nicht super dünn, aber auch auf keinen Fall dick, ich würde halt sagen ganz normal. Dafür fühlte ich mich nicht bereit. Ich stöhnte laut und schwitzte, mein Schwanz war ganz feucht und es liefen mir mehrere Vortropfen meinen Stamm herunter. Oder sitzen dort etwa finstere Typen, die nur auf einen Frischling wie mich warteten und mich dann vergewaltigen? OK, es wird euch vielleicht Überraschen, aber so gut wie auf dem Bild auf der Verpackung sah sie irgendwie nicht aus. Ich hatte ihn besucht. Stephans Bewegungen wurden schneller und seine Zungenküsse immer intensiver ich dachte schon das er gleich kommen würde doch plötzlich stoppte er.

So tief ich mit meiner Zunge kam leckte ich diese Fotze sauber, als ich nicht tiefer kam nahm ich die Puppe und steckte meinen Schwanz auch hinein, wo vorher mein bester Freund mit seinem Schwanz steckte, ich fickte schnell und heftig und hab mit Sicherheit auch laut gestöhnt was ich aber nicht mehr so richtig mit bekam, als ich dann nach kurzer Zeit kam und meine Ladung auch in die Puppe entlud. Stockwerk des Resorts bezogen. Ich stöhnte laut und schwitzte, mein Schwanz war ganz feucht und es liefen mir mehrere Vortropfen meinen Stamm herunter. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig! Ich möchte nur darauf aufmerksam machen wie schnell man abrutschen kann wenn man sich in die falsc

5 Gedanken zu „Schwule wichsgeschichten

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

  2. Ich meine, dass Sie sich irren. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *